Herzlich Willkommen beim FC Germania 06 Schwanheim

So langsam geht´s wieder los :

Hier aktuellen Termine der Vorbereitung


Die Videos vom Offensivcup in Kriftel (bei dem wir einen tollen 4. Platz erreichten!)


Seit 40 Jahren als Schiedsrichter im Verein:
Herzlichen Glückwunsch an Werner Vogt und Martin Wieseke !

Die Stimmen zum Spiel - Tomas Pelayo und Bahri Eyuep

Das Video zum Spiel des Verbandsligateams gegen den FSV Braunfels (4:0)

Das Video zum Spiel der A-Jugend gegen SG Rosenhöhe OF (4:2)


Mit einem Klick auf´s Bild geht´s zur Fotogalerie zum Spiel

Germania - FSV Braunfels am 11.12.2016 (4:0)

 

 

 

 

 

Mehr Fotogalerien finden Sie auch unter dem Menüpunkt "Fotos" !


Mit 28 Punkten in die Winterpause

 

 Mit einem überragenden 4:0 Sieg über den FSV Braunfels erkämpfte sich das Verbandsligateam von Germania Schwanheim einen komfortablen 8. Platz in der Tabelle.

 Toll herausgespielte Tore von Bahri Eyuep (2x), Danyal Tekin (2x) und eine drückende Überlegenheit bescheren dem Team von Tomas Pelayo eine ruhiges Überwintern mit 28 Punkten.

 (Zum Vergleich: Nur 3 Punkte mehr reichten in der letzten Saison zur Rettung vor dem Abstieg)

 

Die Mannschaft freut sich jetzt auf die Teilnahme am großen Hallenturnier in Sulzbach am 7. Januar, sowie am Offensivcup in Kriftel am 13. Januar 2017.

 

  Zum Hallenturnier in Sulzbach wird ebenfalls die A-Jugend antreten, die im letzten Jahr spontan für die verletzungsgeschwächten Herren einsprangen und ein grandioses Turnier spielten.
Mit etwas Glück wird man also den direkten Vergleich der beiden Teams erleben können.
Die A-Jugend hatte am Sonntag auch den letzten Spieltag und gewann mit 4:2 gegen die SG Rosenhöhe – ein klareres Ergebnis, als es das Spiel streckenweise hergab, zweimal waren die Gäste in Führung gegangen und erst in der 83. und 90. Minute konnte Schwanheim den Sack zumachen. Die Torschützen: Raisi Zalla (2x), Raul-Marvin Sanchez-Mendez und Dario Stange.

 

Die spielfreien Sonntage in den letzten Wochen haben dem A-Liga Team nicht gut getan, mit einem 0:5 musste man sich dem FSC Eschborn geschlagen geben.

Hier überwintert man zwar auch auf Tabellenplatz 8 (25 Punkte), es bleibt aber zu hoffen, dass man Ende Februar dann schnell wieder in die gute Form der Vorwochen zurückfindet.

 


Erfolgreicher Sonntag für Germania Schwanheims Teams

 

 

 

Den Auftakt des Spieltags machte die A-Jugend im Hessenligamatch gegen den SC Viktoria 06 Griesheim. Souverän besiegten Matthias Auers Jungs, die in den letzten Wochen gegen die „Großen“ der Hessenliga (Kickers Offenbach, FSV Frankfurt und Wehen Wiesbaden) immer wieder knapp ohne Punkte nach Hause geschickt wurden, die Gäste aus der Nähe von Darmstadt mit 6:2.
Die Torschützen:  (28') Raisi Zalla, (32') Mohamed Adam Ahmed, (37', 57') Raymond Aschenkewitz,  (65') Jan Luca Groelz und (85') Dario Stange.

 

 

 

Genauso überlegen gingen dann die Hausherren aus der Verbandsliga ins Match gegen den VfB Wetter:  Die Gäste kamen kaum mal vors Schwanheimer Tor, dagegen beschäftige die Germania Offensive den Keeper der Nordhessen unentwegt.
Bereits nach 9 Minuten schob Vladimir Bogdanovic zum 1:0 ein, das zweite Tor ging aufs Konto von Bahri Eyuep, der auch Vorlagengeber aller anderen Tore war, kurz vor der Halbzeit.
Etwas ruhiger ließ man es dann nach dem Wiederanpfiff angehen, trotzdem folgte das 3:0 durch den wie immer beeindruckend schnellen Fabian Pfeifer bereits in Minute 49.
Wetter konnte nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit den Ehrentreffer erzielen, doch mit dem 4:1 in Minute 73, wieder durch Pfeifer, war der Sieg nicht mehr zu nehmen.
Die Mannschaft hatte sich nach der Schlappe in Biebrich am letzten Wochenende mit breiter Brust zurückgemeldet und sich wieder für die viele Arbeit auf und neben dem Platz belohnt.

 

Den Abschluss des Tages bildete der Sieg der B1-Jugend (Gruppenliga Wiesbaden), die unter dem neuen Trainer Yahya Budarham (vielen als geschätzter Schiedsrichter im MTK bekannt) mit 2:3 gegen die Freien Turner Wiesbaden gewann.

 


 

 

Ab sofort gibt es als neuen Service die Rubrik: "Stadionheft"
Hier können die Heimspielhefte auch downgeloaded werden.


Auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen wir immer wieder aktuelle Fotogalerien.

Auch für Besucher unserer Homepage sind diese Galerien zugänglich, in unserer Rubrik "Fotos" finden Sie die entsprechenden Links.


ES GEHT LOS !!!

Am Sonntag, den 26. Juni ab 11.00 Uhr starteten wir mit dem ersten Training in die Verbandsliga Vorbereitung!
Das "Team ums Team" stellte sich vor und die erste Trainingseinheit ging vonstatten.

Hier das Video! 



Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Informationen zum Spielbetrieb, zum Verein

und unseren Veranstaltungen